Heinz René Wolter: Kühle der Berge

Heinz René Wolter wurde 1982 in Aachen geboren. Bis 2018 war er als angestellter Kaufmann tätig und oft hobbymäßig für die Fotografie unterwegs.

Mit seinen Nachtfotografien erreicht er via Facebook, Instagram und seine Seite Photolicht-HRW weit mehr als 1.000 Menschen, die ihm folgen. Anfang 2019 übernahm er ein Fotofachgeschäft in Aachen und ist seitdem hauptberuflich als Fotograf und Künstler tätig.

Heinz René Wolter: Kühle der Berge
Heinz René Wolter: Kühle der Berge
„Dieses Bild habe ich in den Schweizer Alpen in Saas Grund  auf über 2.000 m Höhe aufgenommen. Zur Erholung von einem kleinen Schub bin ich dort hingereist. Mit Multipler Sklerose ist die Kühle der Berge viel erholsamer als das warme Meer. Immer wenn ich dieses Bild betrachte, denke ich an diese Zeit zurück und wie gut es sich anfühlt, da oben zu sein. Ich spüre gleichzeitig, dass die Probleme kleiner werden – im Vergleich zum großen Universum, das uns umgibt.“
Menü schließen